Stadion

Aus AO-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zu finden unter: Fans -> Stadion

Der Menüpunkt Stadion beinhaltet einen schematischen Aufriss des aktuellen Stadions mitsamt allen relevanten Informationen über die Verteilung des Platzkontingents und den Zustand der einzelnen Blöcken. Dem Stadion kommt bei AO eine sehr bedeutsame Rolle zu, weil es in Verbindung mit den festgelegten Eintrittspreisen die Zuschauereinnahmen determiniert.


Stadionaufbau



Ein Stadion besteht aus drei unterschiedlichen Platzkategorien: Stehplätze [hellblaue Blöcke], Sitzplätze [dunkelblaue Blöcke] und Logen [orangener Block]. Wie sich die Fans auf die unterschiedlichen Kategorien verteilen, wird in der Fanübersicht erklärt, die Festlegung der Eintrittspreise wird hier thematisiert. Jedes Stadion setzt sich aus 32 Blöcken sowie 12 weiteren Eck-Blöcken zusammen, die sich auf drei Ringe verteilen und jeweils 3000 Plätze beherbergen. Die Ringe legen hierbei fest, welche Platzkategorien in welchen Blöcken gebaut werden können:

Ring 1

  • Blöcke 1, 2, 3, 4, 9, 10, 11, 12 sind reine Sitzplatzblöcke
  • Blöcke 5, 6, 7 und 8 sind reine Stehplatzblöcke
  • Eck-Blöcke A-1 / B-1 / C-1 / D-1 können sowohl als Steh- als auch Sitzplatzblöcke gebaut werden - aus den Blockpärchen A-1 & 19, B-1 & 17, C-1 & 20, D-1 & 18 muss jeweils einer als Stehplatz-, der andere als Sitzplatzblock gebaut werden
  • Logen Block überhalb Block 1 und 2 ist der einzige Logenblock [Achtung: maximal 1440 Logen baubar!]


Ring 2

  • zur Bebauung von Blöcken des zweiten Ringes muss Ring 1 mindestens 36.000 Plätze haben [ohne Ecken]
  • Blöcke 13, 14, 15, 16, 21, 22, 23, 24 sind reine Sitzplatzblöcke
  • Blöcke 17, 18, 19, 20 können sowohl Steh- als auch Sitzplatzblöcke sein - siehe "Pärchenbildung" mit den Eck-Blöcken A-1 / B-1 / C-1 / D-1
  • Alle Eck-Blöcke des zweiten Rings sind Sitzplatzblöcke


Ring 3

  • zur Bebauung von Blöcken des dritten Ringes muss Ring 2 mindestens 72.000 Plätze haben [ohne Ecken]
  • Alle Blöcke des dritten Rings sind Sitzplatzblöcke


Stadiongrößen



Alle Stadien werden nach ihrer Größe in fünf unterschiedliche Stufen eingeteilt. Abhängig der Stadionstufe ergeben sich folgende Restriktionen für die Verteilung von Steh- und Sitzplätzen beim Stadionbau:

  • Stufe 1: Kapazität von 9.000

=> mindestens 800 Stehplätze, maximal 8200 Stehplätze

=> mindestens 800 Sitzplätze, maximal 8200 Sitzplätze

  • Stufe 2: Kapazität von 18.000

=> mindestens 1.600 Stehplätze, maximal 16.400 Stehplätze

=> mindestens 1.600 Sitzplätze, maximal 16.400 Sitzplätze

  • Stufe 3: Kapazität von 36.000

=> mindestens 3.200 Stehplätze, maximal 24.000 Stehplätze

=> mindestens 12.000 Sitzplätze, maximal 32.800 Sitzplätze

  • Stufe 4: Kapazität von 72.000

=> mindestens 6.400 Stehplätze, maximal 24.000 Stehplätze

=> mindestens 48.000 Sitzplätze, maximal 65.600 Sitzplätze

  • Stufe 5: Kapazität von 144.000

=> mindestens 24.000 Stehplätze, maximal 24.000 Stehplätze

=> mindestens 120.000 Sitzplätze, maximal 120.000 Sitzplätze


Stadionausbau



Der Stadionausbau unterliegt neben den unter Stadiongröße beschriebenen Beschränkungen weiteren Restriktionen, die sich aus dem Ausbaustatus der einzelnen Blöcke ergeben:

  • Die Anzahl der gleichzeitig in Bau möglichen Blöcken ist abhängig von der Stadiengröße
  • Eck-Blöcke eines jedes Rings sind erst ausbaubar, wenn alle anderen 12 Blöcke innerhalb des Rings bereits vollständig gebaut sind
  • Ausbau des Logenblocks abhängig vom Status des Ausbaus der Sitzplatzblöcke 1, 2, 9, 10


Bei der Durchführung von Stadionausbauten erhält man drei unterschiedliche Angebote von Unternehmen, die sich in Dauer und Kosten der Umbaumaßnahmen voneinander abheben. Generell kann man sagen, dass der Bau eines Stehplatzes in etwa 1.500 € kostet, ein Sitzplatz ca. 3.000 € und ein Logenplatz 5.000 € bedarf. Im Durchschnitt werden pro Tag in etwa 200 Plätze gebaut.

Beachte: Dies sind lediglich die Durchschnittswerte aus den Angeboten, je nach Präferenz (Dauer vs. Kosten) kann das passendste Angebot ausgewählt werden.

WICHTIG: Während des Umbaus eines Blocks ist dieser bei Heimspielen für die Fans gesperrt - es werden also keine Zuschauereinnahmen in einem sich im Umbau befindlichen Block generiert!

Neben einer Erhöhung des Zuschauerkapazität kommen auch Ausbauten an den Stadion Details in Frage. Hierbei liegt die Möglichkeit vor, die Anzeigetafel auszubauen sowie eine Rasenheizung bzw. ein Flutlicht zu installieren. Die Kosten sind oberhalb des Bauen-Buttons ablesbar - Rückbauten, wie zu Zeiten von FMO noch möglich, sind bei AO nicht mehr durchführbar.


Stadionzustand / Renovierungen


Der Stadionzustand wird für jeden Block individuell auf einer Skala von 0-100% festgehalten. Je schlechter der Zustand eines Blocks, desto weniger Lust verspüren die Fans, sich Karten für diese Plätze zu kaufen.

Mittels Renovierungen kann der Zustand der Blöcke auch wieder verbessert werden. Hierbei kostet eine einprozentige Zustandsverbesserung für Stehplätze 5 €, für Sitzplätze 10 € und für Logen 15 €. Die Renovierungsdauer hängt von einer Zeitkomponente ab und ist im Infofeld auf dem Menüband ablesbar.

Wichtig: Renovierungen werden sofort bei Klick durchgeführt. Im Gegensatz zum Stadionausbau gibt es bei Renovierungen keine Offerten von Unternehmen.

ACHTUNG: Auch die Renovierung eines Blockes führt zu einer Blocksperrung, so dass im Renovierungszeitraum in den betroffenen Blöcken keine Zuschauereinnahmen generiert werden!


Zurück zu Fans

Zurück zu Finanzen