Fun-Cup

Aus AO-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bernhard-Leidner-Cup (ehemals Fun-Cup) ist offiziell internationaler Wettbewerb, an dem alle Manager automatisch teilnehmen. Die Spiele werden dabei wie Fun-Freundschaftsspiele ausgetragen, sprich es gibt keine Einnahmen, keine Verletzungen, keine Veränderung der Motivation oder Frische und auch keine Prämien.

Die Spiele werden im KO-Modus ohne Setzliste ausgetragen, d.h. es findet bis zum Finale täglich eine Runde statt. Die Auslosungen folgen unmittelbar im Anschluss an die Spielberechnung. Vorher im Kalender eingetragene Events werden trotzdem ausgeführt, sofern es sich nicht um Freundschaftsspiele handelt.